Prüfdienst

Der eigenständige DSGS-Prüfdienst ist das erste von der Bundesanstalt für Straßenwesen zugelassene Prüfinstitut für Fahrbahnmarkierungen. Bereits 1986 erfolgte die Zulassung als Prüfstelle unter der Prüfstellen-Nr. F 0186. Derzeit sind drei fachkundige Mitarbeiter beim Prüfdienst der DSGS beschäftigt. Frau Dr. Drewes (Prüfstellenleiterin) ist seit mehreren Jahren von der IHK öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige für Fahrbahnmarkierungen. Herr Michael Hellwig ist ebenfalls seit Frühjahr 2017 als Sachverständiger für Fahrbahnmarkierungen öffentlich vereidigt und bestellt. Seit November 2019 verstärkt Frau Wurzbacher-Wustig als fachkuntige Mitarbeiterin das Team des DSGS Prüfdienstes.

Die Mitarbeiter des DSGS-Prüfdienstes

Frau Dipl.-Chem. Dr. Claudia Drewes (Leitung)
- Sachverständige für Fahrbahnmarkierungen -

Simmershäuser Straße 101a
34125 Kassel
Tel: 0561-8102599
Fax: 0561-8102598
Mobil: 0160-96839020
E-Mail: drewesdsgs.de

Herr Dipl.-Ing. (FH) Michael Hellwig
- Sachverständiger für Fahrbahnmarkierungen -

Beurenweg 26
37327 Leinefelde-Worbis
Tel.: 03605-5443557
Fax.: 03605-5443558
Mobil: 0151-26637215
E-Mail: hellwigdsgs.de

Frau Dipl.-Ing. Grit Wurzbacher-Wustig

Hopfenweg 5
04416 Markkleeberg
Tel: 0341-6402772
Mobil: 0151-14370035
E-Mail: wurzbacherdsgs.de

Der DSGS-Prüfdienst in Aktion

Render-Time: 0.538995